PROTEC China / Shanghai - fit für die Zukunft

PROTEC´s China Business hat bereits Tradition: Seit 1992 ist PROTEC auf dem chinesischen Markt aktiv.

Zunächst begonnen als Kooperation mit einem lokalen, frei arbeitenden Partner wurde bereits zwei Jahre später die PROTEC Asia Ltd. in Hong Kong gegründet, die als zentrale Geschäftseinheit fortan für die Aktivitäten im chinesischen Markt fungierte. Im Zuge des weiteren Geschäftsausbaus hat PROTEC seine China-Präsenz 2003 weiter verstärkt, in dem eine Vertretung in Mainland China ergänzt wurde – PROTEC Shanghai. Die Dependance in Shanghai steuert die Vertriebs- und Marketingaktivitäten sowie den kompletten technischen Support aller Handelspartner und Endkunden im chinesischen Markt.

 

Vor Kurzem wurde nun ein weiterer Meilenstein erreicht: der Umzug in komplett neue Räumlichkeiten mit modernster Infrastruktur Ausstattung – die Bilder anbei sprechen für sich. Damit ist das lokale 7-köpfige Team der PROTEC Shanghai, das im letzten Jahrzehnt umfassende Erfahrung und Know how in den Bereichen Medical und Veterinär aufgebaut hat, bestens für die Betreuung seiner Kunden gerüstet. Auch die Fortschritte von PROTEC Shanghai im Bereich Materialprüfung / NDT sprechen für sich. Aber nicht nur das: seit Mai 2018 existiert in Shanghai auch ein PROTEC Produktionsstandort, welcher zukünftig vermehrt eigene Lösungen für seine Kunden forcieren wird. Gleichzeitig stellt er im internationalen Kontext für die PROTEC Unternehmensgruppe eine wichtige Schnittstelle und Zugang zu weiteren Ressourcen im internationalen Beschaffungs- und Produktionsprozess dar.

 

Wir gratulieren unseren chinesischen Kollegen zum neuen Standort und wünschen viel Erfolg.